Im Film ist alles möglich. Ich zeige meistens die Realität. Das genügt.